Denkpuzzles

 

Schwierige Rätsel

 

 


Die Flucht über die Schlucht

Diese Geschichte spielt im Zweiten Weltkrieg. Eine schmale Brücke, die über eine Schlucht zwischen Deutschland und der Schweiz führte, wurde von einem deutschen Posten bewacht. Er hatte den Befehl, jeden zu erschießen, der versuchte, über die Brücke zu entkommen, und jeden zurückzuschicken, der die Brücke ohne Passierschein überqueren wollte. Der Posten befand sich auf deutscher Seite in einem Wachhäuschen, aus dem er alle drei Minuten herauskam, um die Brücke zu kontrollieren. Eine Frau, die unbedingt aus Deutschland fliehen musste, aber keinen Passierschein bekommen konnte, hatte sich in der Nähe der Brücke versteckt. Sie wusste, dass sie sich an dem Posten vorbeischleichen konnte, während er sich in dem Wachhäuschen aufhielt, doch es dauerte zwischen fünf und sechs Minuten, die Brücke zu überqueren. Da es weder auf noch unter der Brücke eine Möglichkeit gab, sich zu verstecken, wäre es dem Posten ein Leichtes, sie zu erschießen, wenn er sie bei dem Versuch, in die Schweiz zu entkommen, auf der Brücke entdeckte. Wie hat sie es dennoch geschafft, über die Brücke zu fliehen?

Tipp

Lösung

Nach Oben


Zulässiges Gesamtgewicht

Irgendwo in Südamerika wurde eine junge Frau von einer Verbrecherbande gejagt. Sie hatte sich mit zwei goldenen Kugeln davongemacht, und jetzt wollen die Banditen sie töten, um an das Gold zu kommen. Plötzlich fand sich die Frau vor einer schmalen, etwa 30 Meter langen Holzbrücke, die über eine Tiefe Schlucht führte. Ein Schild wies darauf hin, dass die maximale Tragfähigkeit der Brücke 55 Kilogramm betrug. Seltsamerweise war diese Angabe auf das Gramm genau - sollte dieser Wert auch nur geringfügig überschritten werden, würde die Brücke zusammenbrechen. Nun war es aber so, dass die Frau 50 Kilogramm und jede der beiden Goldkugeln 5 Kilogramm wog. Obwohl der Vorsprung der Frau zu gering war, um eine Kugel hinüberzuschaffen und dann die andere zu holen, gelang es ihr, sich mit beiden Goldkugeln über die Brücke in Sicherheit zu bringen. Wie?

Tipp

Lösung

Nach Oben


Babyreichtum

Wovon besitzt ein Baby mehr als ein Erwachsener?

Tipp

Lösung

Nach Oben


Dinner für Drei

In einem alten arabischen Rätsel trifft ein Jäger zwei Hirten, von denen einer drei Fladen und der andere fünf Fladen Brot bei sich hat. Alle acht Brote sind gleich groß. Die drei Männer beschließen, die Brote gleichmäßig untereinander aufzuteilen. Nach dem Essen gibt der Jäger den Hirten als Bezahlung für seine Mahlzeit acht Bronzestücke. Welcher Anteil des Geldes steht jedem der beiden Hirten fairerweise zu?

Tipp

Lösung

Nach Oben


Nach Oben